Geschichte

Die Geschichte der Bruderer Ofenbau + Plattenbeläge GmbH geht zurück bis Anfangs 20. Jahrhundert. Gerne zeigen wir Ihnen hier die Meilensteine.


  • 1941

    Das Unternehmen wurde 1941 von Viktor und Maria Bruderer übernommen und weitergeführt.

  • 1943

    Die Kriegsjahre waren beschwerlich, konnten mit stetig guter Qualität jedoch gemeistert werden.

  • 1964

    Nach dem plötzlichen Tod von Viktor Bruderer übernahm der bis dahin eidg. dipl. Hafnermeister Franz das Geschäft des Vaters.

  • 1992

    In diesem Jahr wurde der Familienbetrieb mit dem Beginn der Lehre von Franz Bruderer`s Tochter Barbara im Betrieb komplett.

  • 2002

    Nach der erfolgreich abgeschlossenen Lehre übernahm Barbara Bruderer dann den Familienbetrieb und führte diesen im Sinne der Tradition fort.

  • 2014

    Barbara Bruderer musste aufgrund gesundheitlicher Probleme die Unternehmensführung aufgeben und übergab den Betrieb an den langjährigen und erfolgreichen Mitarbeiter Ronny Hauri, der von nun an die Tradition des Familienbetriebes erhält.


  • GESCHICHTE MIT TRADITION